Kategorien
Senioren Verein

Auftakt in die Derbywochen: Der Tabellenführer kommt!

Sechs Spiele sind für unsere Bayreuther Jungs noch in der Hauptrunde zu absolvieren. Durch den auf die regionale Nähe der Teams zueinander abgestimmten Spielplan trifft der EHC nun ausschließlich auf Mannschaften aus der Umgebung. Am Freitag gastiert Spitzenreiter Hassfurt zum Frankenderby im Bayreuther Kunsteisstadion.

Der ESC Hassfurt ist klar mit dem Ziel Bayernliga in die Saison gegangen und bisher scheinen die Chancen nicht schlecht, dass dieses auch erreicht werden kann. Die “Hawks” ziehen bereits seit Saisonbeginn zusammen mit Waldkraiburg einsam ihre Kreise an der Tabellenspitze und haben derzeit 19 Punkte Vorsprung auf den Tabellendritten aus Pegnitz. Der große Trumpf der Unterfranken ist nach wie vor zweifelsohne die Reihe mit ihren starken tschechischen Kontis, die schon seit mehreren Jahren zusammenspielt und sich für einen Hauptteil der Hassfurter Tore verantwortlich zeigt. Trotz der bislang äußerst positiv verlaufenen Saison gab es kürzlich einen Trainerwechsel bei den Unterfranken. Dennis Maschke trat Ende des letzten Jahres als Trainer zurück und in der vergangenen Woche wurde der ehemalige Vilshofener Coach Ivan Horak als Nachfolger vorgestellt.

Dass der EHC nicht unbedingt als großer Favorit in dieses Spiel gehen wird, zeigt allein schon der Blick auf die Tabelle. Doch auch Hassfurt kann geschlagen werden, was am vergangenen Wochenende der VER Selb bewiesen hat, der die „Hawks“ mit 5:4 nach Penaltyschießen bezwang. Nachdem es am letzten Sonntag gegen Vilshofen für die Bayreuther auch mit dem Toreschießen richtig gut geklappt hat, kann sich der Spitzenreiter auf einen heißen Tanz gefasst machen, in dem er nichts geschenkt bekommen wird.

Da insgesamt mit einem höheren Zuschaueraufkommen zu rechnen ist und auch einige Fans aus Hassfurt erwartet werden, gibt es zwei Kassen. Wer aber mögliche Wartezeiten im Eingangsbereich vermeiden möchte, kann sich auch schon im Vorverkauf mit Tickets eindecken. Die Karten gibt es wieder im EHC Fanshop bei OX-Logistic, Weiherstraße 19 in Bayreuth. Hier können auch bereits Tickets für die anderen Heimspiele in der Hauptrunde gegen Selb (Freitag, 02.02.) und Pegnitz (Sonntag, 11.02.) erworben werden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unserem Sponsor of the Match, Reifen Deubzer aus Speichersdorf!

www.reifen-deubzer.de

Bully ist am Freitag um 20.00 Uhr. Kommt vorbei und unterstützt unsere Bayreuther Jungs im Frankenderby! Der EHC freut sich auf Euch!

-sr-