Trainingsschwerpunkte im Nachwuchs

Ihr Kind möchte Eishockey spielen, Sie können sich darunter aber nichts vorstellen...

Was wird dort erlernt? Wie läuft das Training in den verschiedenen Altersstufen? Wer sind die Trainier?
Diese Seite gibt Ihnen den Einblick in den Trainingsalltag beim EHC Bayreuth.

Die zugehörigen Trainingszeiten finden Sie auf >> dieser Seite.

 

Trainingsschwerpunkte Laufschule

Die Kids machen die ersten Schritte auf dem Eis. Sie machen die ersten Bewegungserfahrungen auf dem Eis und die Trainingsschwerpunkte sind das Erlernen des Gleichgewichts auf dem Eis.

In der Laufschule werden die läuferischen Grundelemente intensiv geschult. Auch erste Erfahrungen mit dem Puck stehen auf dem Trainingsplan.

Die Laufschule findet zweimal wöchentlich statt.

Trainer sind Alex König / Dieter Schmidt / Volkmar Natzi / Christopher Hammon/ Dieter Körber und weitere engagierte Helfer.

Trainingsschwerpunkte U8 - Bambini

In dieser Altersgruppe finden bereits die ersten Turniere statt. Gegner sind Mannschaften aus dem näheren Umkreis. So werden die Kinder bereits in jungen Jahren in den Wettkampf eingeführt und lernen die Abläufe rund um ein Turnier bereits ganz früh kennen und einzuordnen.

Trainingsschwerpunkte sind die weitere Vertiefung der läuferischen Fähigkeiten und das Erlernen der Grundtechniken der Scheibenführung, des Passspiels und der Schusstechnik.

Die U8 trainiert zweimal wöchentlich.

Trainer sind Basti Dünkel und Peter Faika.

Trainingsschwerpunkte U10 - Kleinstschüler

Unsere U10 spielt ihre Turniere in der Meldeklasse B.

Trainingsschwerpunkte sind in der Fortführung der U8 die Festigung und Vertiefung der läuferischen Fähigkeiten, sowie die Verbesserung der Grundtechniken der Scheibenführung, des Passspiels und der Schusstechnik.

Die U10 trainiert dreimal die Woche.

Trainer ist Peter Faika (Trainer A-Lizenz)

Trainingsschwerpunkte U12 - Kleinschüler

Unsere U12 spielt in der Bayernliga, der höchsten Liga in ihrer Altersstufe.

Trainingsschwerpunkte sind neben der weiteren Verbesserung der läuferischen Fähigkeiten auch die weitere Entwicklung bei der Schusstechnik, des Passspiels und der Scheibenführung.

Die Grundtechniken der offensiven und defensiven Einzelfertigkeiten werden intensiv geschult. Zudem werden erste Gruppentaktiken erlernt. Hier werden die Grundprinzipien des Eishockeysports vermittelt.

Die U12 trainiert dreimal die Woche.

Trainer ist Knut Pleger (Trainer B-Lizenz)

Trainingsschwerpunkte U14 - Knaben

Auch die U14 spielt in der Bayernliga, der höchsten Klasse in ihrer Altersstufe.

Die Schwerpunkte im Training sind die ständige Verbesserung und Weiterentwicklung der technischen Grundlagen (Lauftechnik, Scheibenfuehrung, Passspiel und Schusstechnik) und der individuellen Einzelfertigkeiten im offensiven und defensiven Bereich.

Gruppentaktisches Verhalten rückt jetzt in dieser Altersstufe immer mehr in den Vordergrund.

Die U14 trainiert dreimal wöchentlich.

Trainer ist Michael Meixner (Übungsleiter C-Lizenz)

Trainingsschwerpunkte U16 - Schüler

Die U16 spielt in dieser Saison in der Landesliga. Letztes Jahr noch in der Bayernliga in der Endrunde, wurde man Opfer der Neustrukturierung im deutschen Eishockey. Unter anderem auch wegen unserem sehr kleinen Kader wurden wir eine Liga tiefer eingestuft.

Trainingsschwerpunkte sind neben der Festigung aller sportlichen Einzelfähigkeiten und -fertigkeiten auch das Erlernen und Anwenden aller Spielprinzipien in allen drei Zonen (offensiven/neutralen/defensiven). Im Training stehen jetzt Aufbauspiel, Forechecking, Überzahl- und Unterzahlspiel auf dem Programm.

Auch die U16 trainiert dreimal wöchentlich.

Trainer ist Holger Zimmermann (Übungsleiter C-Lizenz)

Trainingsschwerpunkte U19 - Jugend

Unsere ältesten Nachwuchsspieler spielen in der Landesliga. Auch hier wurden wir Opfer der Neuausrichtung im deutschen Eishockey. Obwohl offizieller Aufsteiger in die Bayernliga, wurden die Einstufungen der Mannschaften nicht nur nach sportlichen Fakten vorgenommen.

Trainingsschwerpunkte sind weiterhin die ständige Verbesserung der Grundlagen und der individuellen Fertigkeiten, aber vor allem die Internalisierung der Gruppentaktiken (Aufbauspiel, Forechecking, Überzahl, Unterzahl, dem richtigen Zonenverhalten).

Die U19 trainiert nur zweimal wöchentlich.

Trainer ist Peter Faika (Trainer A-Lizenz)

 

Weitere Infos, Fragen oder der Einstieg für Interessierte gerne über die folgende Email-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates