Am heutigen Samstag sind unsere Jungs zu Gast beim ERV Schweinfurt.

Mit nur drei Punkten halten die Schweinfurter die rote Laterne mit 103 Gegentoren. Die Bayreuther reisen mit Felix Graf als Goalie an, da Nicolas Sievers leider verletzt ausfällt, Markus Buser privat verhindert und Sebastian Dünkel als Trainer der U11 bei einem Turnier in Ingolstadt anwesend ist.

Auch auf den noch immer verletzten Marco Schrüfer und Florian Zeilmann, sowie Messerer, Steeger und Zimmermann muss die Mannschaft heute verzichten. Selbst Coach Zimmer wird heute nicht dabei sein. Das Heimspiel gegen den ERV konnten die Wagnerstädter ohne größere Anstrengung mit 11:1 für sich entscheiden und man ist guter Hoffnung trotzdem einen Sieg nach Hause zu fahren.

Wir wünschen allen mitreisenden Fans ein torreiches Spiel und viel Spaß!

Bully in Schweinfurt ist um 17:30 Uhr.

- cc -

 

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates