Es ist wohl ein offenes Geheimnis, dass der EHC Bayreuth "die Tigers" e.V. mit dem Gedanken gespielt hat, wieder eine erste Mannschaft ins Rennen zu schicken. Nun ist es offiziell: Die erste Mannschaft steht und wird in der Bezirksliga spielen!


Ihr Trainer wird Marco Zimmer, der den Bayreuther Eishockeyfans noch bestens bekannt sein dürfte. 2007 ging Zimmer erstmals in der U20 in Bayreuth aufs Eis und hat viele Spielzeiten für die Tigers absolviert. Zwischenzeitlich war Zimmer in Pegnitz und Hassfurt aktiv, nun kehrt er wieder zurück in die Heimat. Hier möchte er seine jahrelange Erfahrung nutzen, um der neu gegründeten Mannschaft einen guten Start in der Bezirksliga zu ermöglichen.


„Es gab viele Unwägbarkeiten, was die Suche nach Spielern für einen möglichst ausgewogenen Kader sicher erschwert hat", gibt Zimmer einen ersten Einblick in die Planungen. „Es ist uns aber gemeinsam gelungen, eine spielfähige Mannschaft zusammenzustellen und nun schauen wir positiv in die Saison 2017/2018."

Noch laufen Gespräche mit dem ein oder anderen Spieler und der Kader soll noch wachsen. Es werden einige namhafte Spieler den Puck für den EHC über das Eis schicken. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir alle unsere Spieler vorstellen und sicherlich für Vorfreude und womöglich sogar ein leichtes Raunen sorgen. 

 

Der Verein freut sich schon jetzt auf die Spiele und zahlreiche Besucher im Stadion!


 

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates