Nach drei Wochen Pause greift der EHC Bayreuth wieder ins Bezirksliga-Geschehen ein. Gastgeber ist am Sonntag um 18:00 Uhr der ERC Regen.

 

 

 

Es ist überhaupt der erste Vergleich im Senioren-Eishockey zwischen den beiden Städten. Der ERC Regen ist im Moment Sechster mit 9 Punkten (3 Siege, 3 Niederlagen) und damit Vorletzter der Tabelle. Die Tigers sollten sich davon aber nicht blenden lassen, denn aufgrund der erst sechs gespielten Partien ist die derzeitige Tabelle auch nicht so wirklich aussagekräftig. Und der Saisonstart verlief alles andere als optimal. Die Niederbayern wollen es jetzt noch einmal wissen, das zeigen die erst kürzlich veröffentlichten Neuzugänge. Mit Rückkehrer Alexander Klostereit und dem zuletzt bei HC Klatovy in der 2. Liga Tschechiens tätigen Martin Nemec haben die „Red Dragons“ noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Dessen Bruder Jan ist schon seit mehreren Jahren dort, hat auch die letzte Meisterschaft des ERC 2011 schon miterlebt. Spielertrainer Marek Posmyk, der schon in der NHL und auch in der DEL (Nürnberg) aufs Eis ging, hat jetzt wieder etwas mehr Möglichkeiten, nachdem der Kader doch aus verschiedensten Gründen etwas ausgedünnt war. Der 39-jährige Tscheche musste sogar auf seinen Co-Trainer und Vereinsvorsitzenden Günther Steininger zurückgreifen, der nocheinmal die Schlittschuhe schnürte, um seinem Verein zu helfen.

Die Wagnerstädter treten nach sechs Siegen und einer Niederlage als Tabellenprimus die Reise in den Bayerischen Wald an. Die Jungs sind froh, dass es nach zwei Wochenenden Pause endlich weiter geht. Das Ziel von Coach Marco Zimmer ist, nach der ersten Niederlage in Waldkirchen eine neue Siegesserie zu starten. „Regen sehe ich auf Augenhöhe mit uns. Sie haben Mitterteich in beiden Duellen besiegt, und nach den jüngsten Neuverpflichtungen darf man sie schon gar nicht mehr unterschätzen.“ Alle haben motiviert trainiert und sind heiß auf das Spiel. Es fehlen weiterhin Nic Sievers und Tobias Weise, im Tor werden Markus Buser und Sebastian Dünkel stehen, auch die U19-Spieler sind diesmal wieder am Start. 


Der Fanbus nach Regen ist bereits nahezu ausverkauft. Interessierte können sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! evtl. noch einen der wenigen Plätze sichern.


Das am 18.11.2017 ausgefallene Spiel gegen den ERC Ingolstadt wurde inzwischen mit 3 Punkten für den EHC gewertet.

- msch -

 

 

 

 

 

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates