Ärgerliche Niederlage!

Nach vier Wochen Pause stand endlich das nächste Meisterrunden Spiel unserer U-15 an. Zu Gast in Bayreuth war der EC Peiting. Unsere U-15 erwischte einen Start nach Maß, denn nach 14 Sekunden brachte Toni Herold auf Zuspiel von Jan Anhalt und Marek Lang die Young Tigers mit 1:0 in Führung.
Die nächsten Wechsel gaben unsere Jungs auch noch das Tempo vor, doch von Minute zu Minute schlichen sich immer mehr individuelle Fehler ein und man brachte die Gäste dadurch ins Spiel. So blieb es nicht aus, das in der 8. Minute das 1:1 fiel. Dies bedeutete auch den Pausenstand.

In der 23. Minute ging der Gast aus Peiting sogar mit 1:2 in Führung. Doch es dauerte gerade mal eine Minute bis Yannis Steffens auf Zuspiel von Seppi Laßmann die passende Antwort fand und zum 2:2 ausgleichen konnte. Unsere Jungs gingen jetzt wieder konzentrierter ans Werk und waren spielerisch die bessere Mannschaft doch der Gast war stets durch schnelle Konter gefährlich. Kurz vor Ende des zweiten Drittel brachte Toni Herold seine Mannschaft mit 3:2 in Führung und so ging es dann auch in die Pause.

Auch im 3. Drittel sahen die Zuschauer ein attraktives, spannendes und faires Spiel. In der 42. Minute brachte dann Yannis Steffens in Unterzahl unsere Young Tigers mit 4:2 in Führung. Anscheinend fühlten sich unsere Jungs jetzt zu sicher und es schlichen sich wieder mehr Fehler ein. So blieb es nicht aus, dass die Gäste in der 56. Minute auf 4:3 verkürzten und sogar zwei Minuten später auf 4:4 ausgleichen konnten. Die Unsicherheit unserer Jungs war jetzt sichtbar zu erkennen und man musste sogar 25 Sekunden vor Schluss noch das 4:5 hinnehmen. Dies besiegelte dann auch die ärgerliche und vermeidbare Niederlage.

Jetzt heißt es "Mund abwischen" aus den Fehlern lernen und auf die guten 55 Minuten aufzubauen. Denn am nächsten Sonntag geht es dann nach Straubing bevor unsere U-15 dann am nächsten Tag in Nürnberg zu Gast ist.

Toni Herold (2/0); Yannis Steffens (2/0); Marek Lang (0/1); Jan Anhalt (0/1);

- ts -

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates