Der erste Kidsday der Saison im Tigerkäfig

Am Samstag war es endlich soweit, der erste Kidsday der Saison stand auf dem Programm.

Ab 12:45 Uhr trafen sich neue und alte Hasen des Bayreuther Eishockey-Nachwuchses im Stadion. Zunächst wurden alle mit Ausrüstung versorgt und beim Anziehen unterstützt. Um 13:15 Uhr ging es endlich aufs Eis.

Verschiedene Bereiche auf dem Eis boten die Möglichkeit zum einen erste Schritte zu wagen, aber auch schon einen Parcours zu absolvieren oder auf einen ausgewachsenen Goalie zu schießen. Spieler der ersten Mannschaft, einer Hobbymannschaft und der U19 unterstützten die Trainer um Peter Faika. Nach einer Stunde und völlig außer Atem waren alle Beteiligten zufrieden und die Kinderaugen leuchteten.

Die Laufschule, das erste Zuhause von Neulingen auf dem Eis, findet immer am Sonntag von 9:10 - 10:10 Uhr und Mittwoch von 13:15 - 14:15 Uhr im Tigerkäfig statt. Noch mehr Zeiten, auch von unseren Kooperationspartnern EV Pegnitz und den Lions Kulmbach gibt es >> HIER. Neulinge sind jederzeit willkommen und werden von unseren Trainern gerne auf ihrem Weg in eine sportliche Zukunft auf dem Eis begleitet.

Wir freuen uns heute schon auf den zweiten Kidsday der Saison!

- cc -
Fotos: Rudi Ziegler

 

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates