Kleinschüler holen erste Punkte in Regensburg

Am Samstag gastierte am späten Nachmittag der Nachwuchs der Straubing Tigers im Tigerkäfig. Das erste Drittel war ausgeglichen, aber aufgrund der besseren Chancenverwertung gingen die Straubinger mit 3:1 in die Kabine zum Pausentee. Das zweite Drittel war lange Zeit weiter ausgeglichen, aber zum Ende hin bestraften die Niederbayern jeden Fehler und zogen auf 7:3 davon. Auch das dritte Drittel begann mit einem Überzahltreffer der Gäste und dann noch einem Konter zum 9:3, so dass Erinnerungen wach wurden zum letzten Wochenende mit einer zweistelligen Niederlage. Doch zwei großartige Paraden unseres jungen Schlußmanns rüttelte die Mannschaft wach und es begann eine tolle Aufholjagd. Als es 2 Minuten vor Schluß 7:9 stand, zitterten sich die Straubinger über die Zeit und konnten so ihrerseits die ersten 2 Punkte mit nach Hause nehmen.

12 Stunden später ging es mit dem Bus nach Regensburg. Konnte man diese beim Gedikom Cup noch knapp schlagen, war die Stimmung gut und der Wille groß, die ersten Punkte auswärts zu holen. Das erste Drittel war dominant und nach der 1:0 Führung legte man nicht nach. So mussten die EHC Schützlinge den Ausgleich hinnehmen und gingen damit in die Pause. Das zweite Drittel begann mit einem Schock, denn Regensburg erzielte die 2:1 Führung und hatte noch weitere Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden. Dann gelang jedoch der verdiente Ausgleich und die Tigers hatten eine Drittelpause Zeit sich auf das letzte Drittel vorzubereiten. Für einige Akteure war es das dritte Spiel innerhalb von 40 Stunden und Trainer Knut Pleger hoffte auf letzte Kraftreserven seiner ersten Reihe. Der EHC erspielte sich zwar hochkarätige Chancen und selbst ein zugesprochener Penalty konnte nicht verwandelt werden, aber wieder zwei großartige Paraden des U10 Torhüters rüttelte die Mannschaft wach. Diesmal war das Schußglück auf Bayreuther Seite und in Unterzahl konnte die 3:2 Führung erzielt werden. Darauf erfolgte noch einmal ein Kraftakt der ersten Reihe mit dem 4:2 Treffer zum Endstand und den ersten Punkten in der Bayernligasaison.


HA

 

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates