U14/16 startet in ihre Campwoche

Als letzte Teams des Nachwuchses des EHC Bayreuth starteten an diesem Montag die Jungs der U14/16 Trainingsgruppe in ihre Campwoche zur Saisonvorbereitung. Geplant sind dabei jeden Tag drei Trainingseinheiten auf dem Eis, sowie zwei Einheiten Trockentraining, hier wechseln Kraft und Konditionstraining ab. Die Trainer Holger Zimmermann und Michael Meixner werden den Spielern alles abverlangen, um einen möglichst erfolgreichen Verlauf der Saison in den jeweiligen Spielklassen , U14 in der Bayernliga und U16 in der Landesliga, zu gewährleisten.

 

Durch die großzügige Obst- und Gemüse-Spende des real- Marktes in der Karl-von-Linde-Strasse in Bayreuth wird auch in diesem Camp, trotz aller Anstrengung, die Versorgung mit Vitaminen nicht zu kurz kommen und so zum Gelingen des Camps beitragen. Ebenso möchten wir uns herzlichst bei allen Eltern bedanken, die durch eine Kuchenspende für gute Laune bei allen Spielern sorgen.

 

Auf das anstrengende Camp folgt für jede Altersgruppe am Wochenende noch jeweils ein Vorbereitungsspiel. Hierbei trifft die U14 am Samstag, dem 9. September um 11:45 Uhr auf den Nachwuchs der Löwen Frankfurt sowie die U16 am Sonntag um 12 Uhr auf den alten Rivalen und Ligakontrahenten VER Selb. Die Jungs beider Teams würden sich über jegliche Unterstützung auf den Rängen sicherlich freuen.


mak

 

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates