Knaben chancenlos am Deggendorf Wochenende

Für diese Saison ist in der Liga Deggendorf abgehakt. Sowohl am Samstag im Tigerkäfig, als auch am Sonntag in Deggendorf war kein Kraut gewachsen gegen gut kombinierende Niederbayern.

Am Samstag wurde das Spiel gleich im ersten Drittel vorentschieden. Als es gleich mit 1:4 für Deggendorf in die Kabine ging, waren die beiden folgenden Drittel ein Hoffnungsschimmer. Die Mannschaft der Bayreuth Tigers bäumte sich auf und kämpfte gegen die drohende Niederlage. So ließ man einen Überzahltreffer zum 1:5 zu und konnte seine guten Chancen leider nicht verwerten. Im letzten Drittel gelang noch der zweite Treffer und hinten ließ ein gut aufgelegter Schlußmann nichts mehr zu. So blieb es bis zur Schlußsirene beim 2:5 und es machte Hoffnung auf ein ausgeglichenes Rückspiel am nächsten Tag. 

Doch Sonntag blieb die Revanche aus. Die Bayreuther fuhren mit einer 4:11 Niederlage heim und bleibt in dieser Saison ohne Punkt gegen die Niederbayern.

Jetzt sind für die Knaben drei Wochen Spielpause, bevor es zum nächsten Derby gegen Weiden kommt.

♦ Tabelle

      

♦ Spielplan / Ergebnisse

 

HA

 

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates