Schüler können ungefährdeten Sieg gegen Amberg einfahren

Am Sonntag war der Tabellenvorletzte aus Amberg im Tigerkäfig zu Gast. Die Bayreuther Schüler waren den Gästen hoch überlegen und konnten das Spiel weitesgehend im Gästedrittel bestreiten.

Dabei blieb der Gast stets mit Kontern gefährlich. Doch durch teilweise tolles Kombinationsspiel erzielten die Tigers im ersten Drittel 3 Tore. Im Mitteldrittel gelang den Gästen sogar der Ehrentreffer, doch wenn die Pässe den freistehenden Mann erreichten, klingelte es zumeist im Amberger Tor. So konnte die Führung dann auch deutlich auf 7:1 erhöht werden. Das letzte Drittel plätscherte mehr dahin und es fiel nur noch ein Treffer zum Endstand von 8:1.

Damit ist die Pflicht erfüllt und nun brauchen wir mal Siege gegen die vor uns stehenden Mannschaften, um sich in der Tabelle zu verbessern.

HA

 

© 2017 EHC Bayreuth, "die Tigers" e.V.
Free Joomla! templates by Engine Templates